INtem®-Media

Mehr als nur ein Verlag.

Platz im Bücherregal müssen Sie nicht frei räumen. Denn die Bücher aus dem INtem®-Verlag werden garantiert lang auf Ihrem Schreibtisch liegen. Diese Bücher werden zu Ihre Begleitern, die Ihnen immer wieder neue Impulse, Anregungen und funktionierende Strategien für Vertrieb, Verkauf und Führung geben.

Aus jeder Zeile spricht Praxiserfahrung aus mehr als 25 Jahren – gepaart mit denen neuen Forschungsergebnissen aus der INtem®-Zentrale. Viel zu schade fürs Regal

Finden Sie hier Ihre kreativen Begleiter!

INtem®-Media gibt Ihnen mehr als Bücher. Machen Sie auch die andere Veröffentlichungen zu Ihren kreativen Begleitern und Ideengebern. Zum Beispiel den Blog, der Ihnen laufend neue Impulse und praxisnahe Strategien für den Verkauf und den Kundenservice bietet. Oder den persönlichen Newsletter, den Ihnen jeder INtem®-Experte schicken kann.

Das schreibt die Presse

Entdecken Sie INtem® immer wieder in den führende Fachmedien, die über Verkauf, Vertrieb und Kommunikation berichten. INtem®-Gründer Helmut Seßler und die 90 Experten verfügen über ein einzigartiges Praxiswissen, das in der Presse stark nachgefragt ist.

cash_logo

Lustgefühle wecken, Frustgefühle vermeiden

Mehr erfahren

Erschienen im August 2016 | Cash

KUNDENBEGEISTERUNG: Die Hirnforschung betont die Bedeutung des Emotionssystems für Kaufentscheidungen. Entscheidend ist, auf Kundenseite positive Gefühle zu wecken und negative zu vermeiden: Lust statt Frust.

vertrieb-experts

Renaissance der klassischen Weiterbildungsthemen

Mehr erfahren

Erschienen im Januar 2016 | Vertriebs-Experts

Helmut Seßler, Verkaufstrainer, Verkaufstrainerausbilder, Vertriebsleiterausbilder und mittelständischer Unternehmer, äußert sich im Interview zu aktuellen Trends in den Bereichen Weiterbildung und Verkauf/Vertrieb. Was bringt das Jahr 2016?

unternehmer.de

Emotionales Führen: Fehler vermeiden

Mehr erfahren

Erschienen im Januar 2016 | unternehmer.de

Neuroleadership heißt, Erkenntnisse der Neurowissenschaften auf Management und Mitarbeiterführung zu übertragen. Doch Achtung: Auch die Hirnforschung bietet nicht den Sesam-öffne-dich-Schlüssel zum Herzen oder besser zum Gehirn des Mitarbeiters.

starting_up

Besser führen

Mehr erfahren

Erschienen im Februar 2016 | startingup

In diesem Workshop lernen Sie 10 Strategien kennen, wie Sie die Erkenntnisse des modernen Neuroleaderships bei der Mitarbeiterführung praktisch umsetzen.

Blog für Führung und Vertrieb

Was sind die Trends die über Erfolg in Vertrieb und Verkauf entscheiden? Was funktioniert heute im Verkaufsgespräch und was nicht? Wie ticken die Kunden heute? Was können Sie tun, um schnell mehr Abschlüsse zu erzielen?

Wenn Sie sich auch nur eine diese Frage hin und wieder selbst stellen, ist der INtem®-Blog wie geschaffen für sie. Täglich aktuell finden Sie hier sofort einsetzbare Ideen und Anregungen für mehr Erfolg im Verkauf. Sie erfahren aus erster Hand, womit sich die INtem®-Experten aktuell beschäftigen und welche neuen Erfolgs-Techniken sie für Vertrieb, Verkauf und Führung entwickelt haben. Sie erfahren das Neueste aus dem breitgefächerten INtem®-Netzwerk und lernen die preisgekrönten Best-Practice-Maßnahmen und Programme kennen, für die INtem®schon so viele Male ausgezeichnet wurde.

Pflichtlektüre für alle, die etwas bewegen wollen!

blog

banner_podcast

Hörbuch-Geheim-Tipps 2018

Hier gibt es die besten Verkaufs-Impulse als Mini-Hörbücher! Jetzt reinhören ...

Letzte Beiträge

beitragsbild

Emotionen kontrollieren wenn Kunden provozieren

| ©fizkes - stock.adobe.com, Kundenakquisition, Kundenbetreuung, Lightpaper, Publikationen, Verkauf, Verkaufsgespräch | Keine Kommentare
Wer es mit professionellen Einkäufern und geschulten Verhandlern zu tun hat, wird eine solche Situation bestimmt schon mehr als einmal erlebt haben. ➔ Inklusive Lightpaper: "Checkliste: Fünf häufige Verhandlungstricks und…
beitragsbild_gute_kunden

Passende Kunden, unpassende Kunden

| Bildnachweis: ©gearstd - stock.adobe.com, Kundenakquisition, Lightpaper, Publikationen, Verkauf, Verkaufsgespräch | Keine Kommentare
Haben auch Sie sich schon einmal darüber geärgert, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter viel Zeit... ➔ Inklusive Lightpaper: "Checkliste: Angebote, die nichts bringen"
beitragsbild_vorsicht-falle

Vorsicht, Falle! Wie Sie souverän mit Einwänden umgehen

| Bildnachweis: © ra2 studio - Fotolia.com, Kundenakquisition, Publikationen, Verkauf, Verkaufsgespräch | Keine Kommentare
Einwände gibt es beinahe in jedem Verkaufsgespräch. Und das ist auch gut so: Wenn der Kunde seine Bedenken äußert, haben Sie die Chance, ihn ehrlich zu überzeugen und zu gewinnen.…
kundenreaktivieren

Fünf einfache Ideen, mit denen Sie Ihre Kunden reaktivieren

| Bildnachweis: ©vege - stock.adobe.com, Kundenakquisition, Publikationen, Verkauf, Verkaufsgespräch | Keine Kommentare
Aktionen und Angebote, mit denen Sie sich gezielt an vorhandene und ehemalige Kunden richten, haben einen Vorteil gegenüber Neukundenmaßnahmen: Die angesprochenen Kunden kennen Ihr Unternehmen bereits. Im günstigsten Fall haben…

Schlagen Sie ein neues Kapitel auf

Ihre persönliche Erfolgs-Geschichte kann mit einem dieser Bücher beginnen. Die Bücher der INtem®-Experten sind voll mit anwendbaren Strategien für die Praxis. Wissenschaftlich untermauert – aber niemals wissenschaftlich trocken. Alles, was Sie in den Büchern lesen, hat sich im Unternehmensalltag unter Beweis gestellt, dass es erfolgreich funktioniert.

Verhandlungserfolge mit der Kraft der Emotionen

Durch Emotionen gewinnen von Millionen

Es gibt nur eine Methode, mit der in Verhandlungen die Steuerung der Emotionen gelingt: den Perspektivenwechsel! Nationen, die Verhandeln in den Mittelpunkt ihrer Entwicklung stellen, leben in Frieden und werden oft sehr reich. Das bewies schon rund 1.500 v. Chr. Hatschepsut, die erste weibliche Pharaonin im alten Ägypten. Umgekehrt gibt es Nationen, die viele Jahre im Krieg miteinander stehen und Ressourcen vernichten, weil ihre Vertreter irgendwann einmal in einer Verhandlung ihre Emotionen nicht in den Griff bekommen haben.

Die Frage, wie es gelingt, in schwierigen Verhandlungen die eigenen und die fremden Emotionen so zu steuern, dass eine Zwei-Gewinner-Lösung möglich wird, ist also alt. Innovativ, kreativ und neurowissenschaftlich fundiert hingegen sind die Antworten, die Barbara Schott, Marion Seßler und Helmut Seßler bieten.

Autor und Verlag: Barbara Schott | Marion Seßler| Helmut Seßler | INtem® Media

Der Beziehungsmanager

Mehr Emotionen, mehr Beziehung, mehr Erfolg

So die schlichte und zugleich anspruchsvolle Botschaft dieses Buches. Das persönliche Verhältnis zwischen Kunde und Verkäufer ist angesichts der immer stärker werdenden Konkurrenzsituation einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung. In diesem Buch wird das mentale Werkzeug für den Erfolg im verkäuferischen Alltag beschrieben. Es weist in der Diskussion um kurzfristige Ziele und langfristige Kundenbindung in eine eindeutige Richtung. Es werden keine Verkäufertricks aufgezeigt, sondern kundenorientierter Umgang mit den Gesprächspartnern vermittelt. Leicht verständlich, praxiserprobt, für jeden sofort umsetzbar.

Autor und Verlag: Helmut Seßler | INtem® Media

Als Führungskraft erfolgreich Coachen

Wie Sie sich selbst und Ihre Mitarbeiter zu Spitzenleistungen führen.

Wer Menschen führen und coachen will, muss zum effektiven Selbstmanagement fähig sein. Die Autoren zeigen, wie Führungskräfte mit einfachen und wirkungsvollen Steuerungsinstrumenten ihr Führungspotenzial entfalten, um die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter zu entwickeln und Demotivation zu vermeiden nur so entstehen Höchstleistungen. Helmut Seßler und Marion Kling stellen praxiserprobte Methoden des effektiven Selbstmanagements vor und beschreiben die wichtigsten Führungsfähigkeiten leicht verständlich und nachvollziehbar. Sie veranschaulichen, wie die Prügelknaben der Nation (manager magazin) zu Führungspersönlichkeiten mit Biss und Charisma werden, die ergebnisorientiert vorgehen und dabei ihr wichtigstes Kapital mit auf die Reise nehmen.

Autor und Verlag: Helmut Seßler, Marion Seßler | INtem® Media

Limbic Sales

Spitzenverkäufe durch Emotion

Ein starkes Verkaufsargument muss emotional berühren! Helmut Seßler zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Kunden ein emotional faszinierendes Einkaufserlebnis bieten und so Spitzenverkäufe erzielen. Verkaufen ist kein Zufall! Mit diesem Buch können Sie Ihre Kunden zu positiven Entscheidungen führen. Es verbindet auf ganz neue Weise Verkaufsstrategien und aktuelle Ergebnisse der Neurowissenschaft.
Inhalte:
– Neue Perspektiven durch Neuromarketing.
– Die Landkarte der Emotionen, Motive und Werte: Die Limbic® Map.
– Erfolgreich mit Kunden umgehen und eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen.

Autor und Verlag: Helmut Seßler | Haufe Lexware Gmbh

Quickies – Ekstase im Vertrieb

99 ½Tipps für schnellen Verkaufserfolg

Im Mittelpunkt dieses Buches stehen Quickies – Tipps, die Emotionen hervorrufen. Sie sind der Schlüssel dazu, warum Kunden kaufen und Interessenten zu langfristigen Kunden werden. Das Buch zeigt 99 ½ Praxistipps der besonderen Art – wie Verkäufer ihre Kunden auf nicht alltägliche Weise erreichen und gewinnen. Schnell und zielsicher können diese Praxistipps konkret in der täglichen Verkaufsarbeit umgesetzt werden. Jeder Verkäufer kann somit seinen persönlichen Verkaufsprozess optimieren und effizienter steuern. Dieses Buch enthält Quickies, die nicht nur überzeugen und begeistern, sondern auch Ihre Interessenten und Kunden verblüffen. Alle 99 ½ Quickies können mit Leichtigkeit, Spaß und Freude spielerisch in der Verkaufspraxis angewendet werden. Eine Vielzahl von Ideen lässt jeden Verkäufer seine Lieblings-Quickies entdecken für Ekstase im Vertrieb.

Autor und Verlag: Helmut Seßler; Trainer der INtem® Gruppe | INtem® Media

30 Minuten für aktives Beziehungsmanagement

In der heutigen von Globalität geprägten Welt sind Beziehungen zu anderen Menschen ein wichtiges Werteprinzip. Wenn alles anonymer und unpersönlicher wird, ist es wichtig, Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen sowie vorhandene zu pflegen und zu intensivieren. Lesen Sie in diesem Buch, wie – Sie mit Ihrem Partner Gemeinsamkeiten schaffen können – Ihr Glaube an sich Ihre Zukunft gestaltet – das, was Sie heute denken, über Ihren Erfolg von morgen entscheidet.

Lesen Sie in diesem Buch, wie:

– Sie mit Ihrem Partner Gemeinsamkeiten schaffen können
– Ihr Glaube an sich Ihre Zukunft gestaltet

Autor und Verlag: Helmut Seßler | Gabal

Mein Tag ist heute!

Es zählen nicht die Tage im Leben, es zählt das Leben in den Tagen.

Der Schlüssel zum Erfolg ist die Fähigkeit zum Handeln. Darum planen Sie heute und bringen Sie die Zukunft in die Gegenwart. Sie finden in diesem Buch zu jedem Tag einen Tipp, um Ihr Leben selbst lebenswerter zu gestalten. Denken Sie immer daran: Erfolg zu haben ist viel leichter als Misserfolg zu ertragen. In diesem Büchlein geht es nicht darum, was uns hindert, sondern was uns voranbringt. Darum wartet jeden Tag ein wertvoller Gedanke auf Sie, nutzen Sie ihn. Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet. Nutzen Sie dieses Buch für Ihren täglichen Erfolg.

Autor und Verlag: Trainer der INtem® Gruppe | INtem® Media

Zielplaner

Gehören Sie zu den Menschen, die sich vom Zufall treiben lassen?

Oder gehören Sie zu denen, die lieber selbst ihr Schicksal bestimmen? Dann ist hier das richtige Buch für Sie: Ihr Zielplaner. Mit diesem einmaligen und edel gebundenen Werk planen Sie Ihre Ziele, Ihre Aufgaben und Ihren Erfolg. Und zwar von der großen Idee bis hin zur Umsetzung in Monats-, Tages- und Wochenplänen. Wer dieses Buch zur Hand nimmt, hat den wahrscheinlich wichtigsten Schritt zu einem erfolgreichen und ausgefüllten Leben schon getan. Der Zielplaner, edel gebundene Ausgabe, Kalendern, Planungshilfen und Checklisten für die kurz-, mittel- und langfristige persönliche Erfolgsplanung,

Autor und Verlag: Helmut Seßler, Marion Seßler | INtem® Media

Die Dental-Beraterin

Ein gute, stabile und harmonische Beziehung zum Patienten ist heute wichtiger denn je für den Erhalt der Praxis. Nur ein gekonnter Umgang mit dem Patienten ermöglicht Freude an der Arbeit auf Seiten des Praxisteams und Verständnis für die Behandlung auf Seiten des Praxisteams und Verständnis für die Behandlung auf Seiten des Patienten. Freude und Verständnis sind die Grundlagen für Spitzenleistungen und Begeisterung.

Autor und Verlag: Helmut Seßler, Detlef Kanders | Synergethik Verlag

ALLES ist Kommunikation, aber Kommunikation ist nicht immer einfach.

ALLES ist Kommunikation. Als Arzt sind Sie zugleich Führungskraft und Manager. Nutzen Sie dieses Repertoire an kommunikativen Strategien für messbaren Erfolg, erfolgreiche Teamführung und bessere Leistung: Mitarbeitermotivation, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Teamwork. Gelungene Patientengespräche stellen Patienten zufrieden. Zufriedene Patienten kommen wieder. Ihre Einbeziehung erzielt bessere Therapieerfolge. Die Autoren helfen im Umgang mit „schwierigen“ Patienten und geben Tipps zum professionellen Beschwerdemanagement. Effizient, konkret, praktisch. Die richtigen Botschaften zur richtigen Zeit: Gesprächsituationen, Lösungen, Übungen.

Autor und Verlag: Helmut Seßler, Patric P. Kutscher | Springer Berlin Heidelberg

Change-Prozesse erfolgreich gestalten

Veränderungsprozesse in Unternehmen gelingen nur dann, wenn Change als komplexe Managementaufgabe verstanden wird. Dieses Buch stellt die Menschen als Akteure der Veränderung in den Mittelpunkt und geht ganz konkret auf Probleme und Lösungsstrategien für Change-Projekte ein.
Inhalte:
– Change-Prozesse anstoßen und umsetzen
– Mitarbeitern Sicherheit in Veränderungsprozessen geben und Blockaden lösen
– Für Qualität, Transparenz und Entscheidungssicherheit sorgen

Herausgeber,Mitautor und Verlag: Dieter Hohl | Helmut Seßler | Haufe-Lexware

Besser mit Weiterbildung!

Dreißig Autoren, alle ausgewiesene Experten für Coaching, Training und Weiterbildung, zeigen in diesem Buch, wie betriebliche Weiterbildung gestaltet werden muss, damit sie wirklich sinnvoll und hoch wirksam ist. Gleichzeitig widerlegen Sie damit die gerade in wirtschaftlich schwierigen Situationen immer wieder geäußerte Meinung, Weiterbildung koste zwar viel, bringe aber keinen „Return on Investment“.Neben theoretischen Grundlagen präsentieren die Kapitel dieses Buches vor allem praktische und konkrete Beispiele für die strategische Ausrichtung von Weiterbildung, für das Design und die Realisierung von Weiterbildungsmaßnahmen, für transfersichernde Maßnahmen.

Herausgeber,Mitautor und Verlag: Gerhard Etzel | Helmut Seßler, Marion Seßler | Books on Demand

Jetzt informieren

Fangen wir einfach an. Es gibt für Sie viele Möglichkeiten, um festzustellen, was INtem® für Sie tun kann: Wie wäre es mit einer kostenlosen und unverbindlichen Potenzialanalyse, die Ihnen zeigt, wo Ihre Chancen liegen? Wie wäre es mit einem Probe-Projekt? Oder doch lieber einfach eine Tasse Kaffee, bei der wir uns kennenlernen können?
    Weitere Infos zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: Datenschutzbestimmungen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.