Fachartikel > Zukunftsfähige Online-Strategie
Lesezeit: 3 Minuten

INtem® setzt mit Hochdruck zukunftsfähige Online-Strategie um

Live-Online-Trainings haben mit Corona verstärkt Einzug in die Weiterbildungslandschaft gehalten. Trainingsanbieter, die bereits vor Corona Online-up-to date waren, haben sich einen Kompetenzvorsprung erarbeitet. Dazu gehört auch INtem®. Das Trainingsinstitut hat früh erkannt, dass es auch bei Online-Trainings vor allem darauf ankommt, konkrete Verhaltensveränderungen aufseiten der Teilnehmer herbeizuführen. Dementsprechend sind die Online-Trainings aufgebaut.

Online-Trainings mit Praxisbezug und hoher Teilnehmeraktivität

„Wir können den Unternehmen, die bei der Weiterbildung nun verstärkt auf Online-Trainings setzen (müssen), nachhaltige Schulungen anbieten“, berichtet Institutsleiter Helmut Seßler. Die Teilnehmer der Online-Trainings lernen zum Beispiel, mithilfe moderner Onlinemedien wie Zoom und Mircosoft-Teams Verkaufsgespräche und auch Erstgespräche mit Kunden zu führen. „Ein Schwerpunkt ist, dass die Teilnehmer professionelle Onlinepräsentationen durchführen können“, erläutert Helmut Seßler. Wie auch die Präsenzseminare sind die Online-Trainings so strukturiert, dass ein hoher Praxisbezug entsteht: Ein Verkäufer baut im Training eine Präsentation so geschickt auf und verpackt die digitale Abschlussfrage derart, dass der Kunde kauft.

Verkäufer-Entwicklungsprogramm goes online!

Im zweiten Halbjahr 2020 wird das Institut seine Online-Aktivitäten ausbauen und zum Beispiel für das Verkäufer-Entwicklungsprogramm spannende und nützliche Live-Online-Einheiten kreieren. Bei dem Entwicklungsprogramm handelt es sich um das national und international vielfach ausgezeichnete IntervallSystemTraining der INtem®-Gruppe. Bei der Online-Erweiterung geht es vor allem um die hybride Live-Online-Umsetzungsbegleitung sowie die Wiederholung und Vertiefung der Inhalte.

Entwicklungsprogramm als Live-Online-Training

Aber damit nicht genug: In absehbarer Zeit wird es möglich sein, das gesamte (!)Entwicklungsprogramm als Live-Online-Training anzubieten und durchzuführen. „Wir fahren mehrgleisig“, führt Geschäftsführer Carsten Kutzner aus: „Neben der Vollversion als Live-Online-Training ist es alternativ möglich, Teile der Inhalte im Präsenzseminar live vor Ort zu erfahren, während andere Teile online vermittelt werden.“

Helmut Seßler und Carsten Kutzner sind sich sicher, dass die Unternehmen das „neue“ Training nun noch besser annehmen und noch intensiver nutzen werden, als dies sowieso schon der Fall ist.

Training online – digital verkaufen im Internet!

Erfahren Sie in diesem Training online, wie Sie in Zeiten von Corona-Virus dennoch verkaufen

Das Verkaufstraining „Verkaufen Digital!“

„Unsere Kooperationspartner können bei der Kundenansprache und Neukundenakquisition nun auch mit dem Online-Mehrwert punkten,“ erläutert Carsten Kutzner. Ein weiteres Beispiel ist das dreiteilige Verkaufstraining „Verkaufen Digital!“. In sechs praxisnahen Online-Seminarstunden erlernen Verkäufer und Berater den professionellen Umgang mit den digitalen Medien und Tools.

Qualitätssicherung im Online-Bereich

Damit die Live-Online-Trainings professionell durchgeführt werden können, hat INtem® auch für diesen Bereich hohe Qualitätsstandards festgelegt, die die Trainer, die die Online-Tools nutzen, erfüllen müssen. „Neben der selbstverständlichen Erfüllung der technischen Voraussetzungen für Live-Online-Trainings müssen die Trainer über dezidierte Online-Methoden-Kompetenzen verfügen“, betont Kutzner. „Zu den Kriterien für die Technik-Voraussetzungen und die Online-Methoden-Kompetenzen haben wir eine umfangreiche Audit-Checkliste erarbeitet.“

Und natürlich wird INtem® die Kooperationspartner dabei unterstützen, die erforderlichen Kompetenzen aufzubauen.

carsten-divider
Ihr Ansprechpartner
Carsten Kutzner
Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Dann schreiben Sie mir doch einfach. Oder haben Sie vielleicht auch häufiger das Gefühl, dass Ihre Leute in Wirklichkeit mehr verkaufen könnten, als Sie es heute tun?
Dann sollten Sie möglichst bald einen Termin mit uns vereinbaren. Wir sorgen dafür Ihre Vertriebspotenziale zu optimieren.
Carsten Kutzner

Über Carsten Kutzner

Carsten Kutzner ist Geschäftsführer und Gesellschafter der INtem® Gruppe. Als Key-Account-Manager, Trainerausbilder und -betreuer entwickelt er mit Firmen die erfolgversprechendste Strategie für messbar mehr Umsatz und nachhaltig mehr Erfolg. Mit jahrelanger Erfahrung als Gesellschafter, Geschäftsführer und Vertriebsleiter bringt er Expertise in der Vertriebssteuerung und fundiertes Vertriebs- und Branchenwissen mit.