Fachartikel > Weniger Neukunden – trotzdem mehr Umsatz
Lesezeit: 2 Minuten

Wo liegen Ihre Potenziale in den letzten Monaten der Krise?

Die Stimmung hellt sich angesichts des angekündigten Impfstoffs ein wenig auf. Trotzdem:

Corona wirkt in den meisten Branchen und Bereichen immer noch wie eine zweifache Bremse für den Verkauf:

  • Solange die Zukunft unsicher ist, werden Investitionen aufgeschoben oder müssen aus Kostengründen gestrichen werden.
  • Zusätzlich erschweren die Kontaktbeschränkungen die Neukundenakquise. Beziehungen und Vertrauen bauen sich per Telefon-, Zoom- oder Teams-Konferenzen eben nicht so zuverlässig auf wie in der persönlichen Begegnung.

Im Verkauf stehen Sie deshalb wohl noch eine ganze Weile vor der Herausforderung, Ihre Umsätze zu steigern, obwohl es schwieriger ist, neue Kunden zu gewinnen. Und diese Herausforderung ist nicht klein, weil die Neukundenakquise bekanntlich der wichtigste Wachstumstreiber ist.

Das lenkt den Fokus auf Ihre vorhandenen Kunden und Kontakte. Die Frage lautet in diesen Zeiten mehr als sonst: Wie können Sie hier mehr Verkäufe erzielen, das Geschäft ausweiten und den Umsatz steigern?

Die Erfahrung zeigt: Bei den vorhandenen Kunden gibt es Potenziale und Möglichkeiten, die oft nicht genutzt werden, weil der Fokus in normalen Zeiten sehr stark auf der Neukundengewinnung liegt. Deshalb ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, hier genau hinzuschauen und zu testen, was mit Ihren vorhandenen Kunden möglich ist.

Zwei interessante Zahlen, die Mut machen, und weitere Anregungen dazu liefere ich Ihnen mit dieser Ausgabe des Coaching-Briefes, den Sie hier kostenlos anfordern können.
E-Mail Addresse:*



Ja, ich möchte den Coaching-Brief und weitere relevante Informationen von INtem® per E-Mail erhalten. Ich kann diese Einwilligung (Art. 6 I a DSGVO) jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Carsten Kutzner

Über Carsten Kutzner

Carsten Kutzner ist Geschäftsführer und Gesellschafter der INtem® Gruppe. Als Key-Account-Manager, Trainerausbilder und -betreuer entwickelt er mit Firmen die erfolgversprechendste Strategie für messbar mehr Umsatz und nachhaltig mehr Erfolg. Mit jahrelanger Erfahrung als Gesellschafter, Geschäftsführer und Vertriebsleiter bringt er Expertise in der Vertriebssteuerung und fundiertes Vertriebs- und Branchenwissen mit.